Uhren

Uhren

Zeige:
Sortieren nach:
Empire-Figurenpendule, Frankreich um 1810,

Empire-Figurenpendule, Frankreich um 1810, Bronze feuervergoldet, vollplastische Darstellung einer jungen Dame in antikem Gewand mit Amphore und Weinkelch, rechteckiges Uhrengehäuse mit Lyra-Bekrönung, daneben Räuchergefäß auf Säulenstumpf (1 Henkel fehlt), profilgerahmtes Zifferblatt und Emailzifferring, unterhalb hoher Podestsockel mit reliefierten Fackeln, Rosenfestons und Bienen, Pendel mit Fadenaufhängung, 1/2-Stundenschlag auf Glocke, gangfähig, 33x27x9 cm

1.800,00€

- +
Figurenpendule mit Paar Girandolen

Figurenpendule mit Paar Girandolen, Frankreich um 1900, Bronze vergoldet und weißer Marmor, vollplastische Darstellung eines lesenden Puttos an den runden Uhrenkorpus gelehnt, breiter Sockel mit Fries aus eingerollten Blattvoluten, verglastes Emailzifferblatt bez. Dhers-Madaule Castres, Platine bez. Medaille d`or Samuel Marti, 1/2-Stundenschlag auf Glocke, Pendel mit Blattfederaufhängung, hinterer Glasdeckel mit Riß, gangfähig, 30,5x32,5x11 cm, korrespondierendes Leuchter-Paar als Gegenstücke, 3-flammig, vollplastische Putti tragen geschwungenen Leuchterarme mit vasenförmigen Tüllen , H. 34,5 cm

3.200,00€

- +
Pendule mit Porzellanmalerei

Pendule mit Porzellanmalerei, Frankreich, Ende 19. Jh., Bronze z.T. vergoldet sowie polychrom gestaltete Porzellanplaketten mit figürlichen und floralen Darstellungen, über Podestsockel profilgerahmtes Uhrengehäuse mit Porzellanplatte, flankiert von üppigen, eingerollten Blattvoluten, Bekrönung in Form einer Henkelvase, Pendel mit Blattfederaufhängung, 1/2-Stundenschlag auf Glocke, 55x39x14 cm

1.500,00€

- +
Figuren-Pendule "Amor"

Figuren-Pendule "Amor", um 1830/40, Bronze, feuervergoldet, vollplastische Darstellung von Amor, auf die abgelegten Waffen des Mars weisend, als Allergorie des Sieges der Liebe über den Krieg, querrechteckiger Sockel, auf eingerollten Volutenfüßen, in der Front reliefierter Bogen von Lorbeer umkränzt, rundes Uhrengehäuse, Pendulenwerk mit Fadenaufhängung, Halbstundenschlag auf Glocke, Platine bez. "Picard 1833 sowie J.P.", 32x25x9,5 cm

1.850,00€

- +
Pendule mit Porzellanmalerei

Pendule mit Porzellanmalerei, Frankreich 19. Jh., Bronze teilw. vergoldet, auf verkröpftem Sockel hochrechteckiger Korpus, dreiseitig sowie im Sockel eingelassene Porzellanplatten mit polychromer und goldener Malerei, Darstellung von geflügelten Amoretten bzw. von Blumengebinden, als Bekrönung plastische Doppelhenkelschale, Halbstundenschlag auf Glocke, Pendel mit Blattfederaufhängung, gangfähig, H. 38 cm

1.100,00€

- +
Kaminuhr Frankreich um 1900


Kaminuhr, Frankreich um 1900, schwarzer und rot/gelber glasierter Marmor, architektonisch gegliedertes Uhrengehäuse, mit üppigen Volutenmotiven, auf Profilsockel, profilgerahmtes Zifferblatt, mit sichtbare Ankerhemmung, undeutl. bez., Pendulenwerk mit Pendelfeder, Halbstundenschlag auf Glocke, 37,5x16x46,5 cm

990,00€

- +